Service-Hotline: 037208 88780 Kostenloser Versand ab € 35,- Über Sympatico Newsletter abonnieren

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß §4g BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben für jedermann verfügbar zu machen. Da uns die Transparenz gegenüber unseren Kunden, Lieferanten, etc. am Herzen liegt, kommen wir dieser Verpflichtung hier unmittelbar nach und verzichten damit auf den individuellen schriftlichen Antrag Ihrerseits.


1. Namen der verantwortlichen Stellen und Geschäftsführung

SYMPATICO GmbH & Co. KG
Persönlich haftend:
Steffen Gründler

Registergericht: Amtsgericht Chemnitz

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE814127375


2. Anschrift der verantwortlichen Stellen

SYMPATICO GmbH & Co. KG
Sachsenstraße 9
09244 Lichtenau

3. Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung
Frau Yvonne Wollermann

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung von Bekleidungsartikeln sowie der Vertrieb im Einzel- Groß und Onlinehandel. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt nur zur Ausübung der oben genannten Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten und Datenkategorien

Kundendaten, Bewerber- und Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten und anderen Geschäftspartnern, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.


6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und die interne Abteilung der verantwortlichen Stelle zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke. Im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bzw. bei Vorliegen der entsprechenden Einwilligung werden Kundendaten für Marketingzwecke an andere Unternehmen weitergegeben.


7. Regelfristen für die Löschung der Daten

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, in ihrer jeweils aktuell gültigen, zu verwendenden Fassung. Daten, die nicht der Aufbewahrungsfrist unterliegen, werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht.


8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb EU)

Durch die Nutzung von Social Plugins, wie etwa dem “LIKE“-button (auch bekannt als “Gefällt-mir-Button“), erfolgt eine Datenübermittlung in ein Drittland.


9. Sicherheitsmaßnahmen

Die Sicherheit der Datenverarbeitung nach Anlage 9 BDSG ist durch die getroffenen internen Maßnahmen gewährleistet.


10. Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Sie können Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten unter folgender Adresse aufnehmen:

E-Mail: datenschutz@sympatico.de

Zuletzt angesehen
Gutschein im Wert von